Wenn das Leben der Strand ist …

… dann sind Frauen das Meer.

So lautete der Titel eines Buches das ein Mädchen in der Bahn las, das mir gegenüber saß. Auch wenn der Titel mir reichlich blöd vorkam, so ließ er doch Raum für diverse Interpretationen.

Meine Wenigkeit:

„Wir (ergo) Männer gehen Baden, wenn es um Frauen geht.“

Mein Uli:

„Frauen kommen und gehen wie Ebbe und Flut.“

Meine Freundin:

„Es geht nicht ohne (denn ohne Meer kein Strand).“


schmunzel

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge